Hauptinhalt dieser Seite


Leben und Studieren in Bayreuth

Stadt Bayreuth

Bayreuth ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Oberfranken. Die Stadt ist Sitz der Regierung von Oberfranken. Bekannt ist sie vor allem durch die jährlich stattfindenden Wagner-Festspiele. Sehenswert ist das Markgräfliche Opernhaus mit seiner reichen von Giuseppe Galli da Bibiena entworfenen Barockausstattung.

Bayreuth bietet ein vielseitiges Dienstleistungs- und Kulturangebot wie Theater-, Konzert-, Kino- und Sportveranstaltungen.

Das in unmittelbarer Nähe gelegene Fichtelgebirge lädt zu weiteren interessanten Freizeitaktivitäten ein.

Universität Bayreuth

Die Universität Bayreuth unterhält enge Kontakte zu führenden Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen weltweit. Eine hervorragende technische Ausstattung der Laboratorien ist selbstverständlich.

Studenten können hier alle Vorteile einer modernen und jungen Campus-Universität genießen: eine hervorragende PC- und Medienausstattung, kleine und überschaubare Gruppengrößen sowie interdisziplinäre und fächerübergreifende Forschungsansätze.

Die sehr gute universitäre Infrastruktur mit einer ausgezeichneten Bibliothek, Mensa, Studentenwohnheimen auf dem Campus und erschwinglichen Mieten in der Stadt sowie einer breiten Palette sportlicher Angebote sind weitere Pluspunkte, die das Studieren in Bayreuth attraktiv machen.

 

Direkt zum .